29.04.2020

Kunstwettbewerb in der Isolation

Bitte voten!

Die Bewohner*innen der Behindertenhilfe Hanns-Joachim-Haus lernen zur Zeit mit einer neuen Tagesstruktur umzugehen. Ihre Arbeitsstätten sind geschlossen und sie gehen ganz unterschiedlich mit der neu zur Verfügung stehenden Zeit um.

Aber wer kennt das nicht? Schon im Urlaub verändert sich bei vielen Menschen der Rhythmus und schon nach kurzer Zeit schleicht sich bei so Manchem der Schlendrian ein. Aber das gerade kann auch gut tun! Nichts leisten müssen, Zeit für die schönen Dinge des Lebens haben? Oder etwa nicht? Und wenn`s zu viel wird mit der langen Zeit, dann freut man sich wieder auf das von außen geregelte Leben. Ähnlich ist es bei den Bewohner*innen. Sie genießen das "andere Leben" einerseits, haben sich an die vielen neuen Regeln gewöhnt und so entstehen auch neue eigene Ideen aus der inneren Ruhe oder Unruhe.

Der Rasen wird selbst gemäht, da die Landschaftsgärtnerei nicht kommen kann, Haare werden selbst abrasiert, alte Sitzbänke werden abgeschliffen und einbalsamiert, und auch dem Unkraut, welches sonst lustig vor sich hin wuchert, wird jetzt der Garaus gemacht.

Nun findet ein Wettbewerb statt zum akuellen Thema, Sie wissen schon welches ich meine. Manche können das Wort kaum noch hören. Deswegen lassen wir die Krone heute in der Schachtel.

Auf die Hauptgewinner*in wartet ein Geldgutschein und auf alle hoffentlich ein Grillfest!

Natürlich, wenn Grillen wieder erlaubt ist auf saarländisch aber bitte ohne Sicherheitsabstand!

 

Es wäre schön, wenn Sie sich am Voten beteiligen - bis zum 10. Juli können Sie Ihre Stimme abgeben.

 

Hier geht's zur Abstimmung:

https://doodle.com/poll/2kxin25y662eeknq 

 

 

Die Gewinner*innen werden im Juli bekannt gegeben.

 

GJusten

 

Hanns-Joachim-Haus Behindertenhilfe Verwaltungsstelle Hanns-Joachim-Straße 10-12, 66271 Kleinblittersdorf Anfahrt 06805/6799812 06805/6799816 sekretariat@hjh-behindertenhilfe.de
Pädagogische Leitung
Frau Gabriele Justen
06805/6799815 06805/6799816
Einrichtungsleiter
Marc Schmitt
06 81 / 79 39-27