10.08.2020

Ehrung der Teilnehmer*innen des Kunstwettbewerbes

Wahl über das Internet und durch die Bewohner des Altenheims Hanns-Joachim-Hauses
Bild
Erster Platz
Bild
Zweiter Platz
Bild
Dritter Platz
Bild
Bild

Insgesamt haben sich 105 Menschen an der Wahl von extern beteiligt.

Für die Teilnehmer*innen gibt es kleine Preise und auch die ersten drei Plätze, die durch die Wahl von externen Menschen vergeben wurden, stehen fest.

Kunst ist Geschmacksache, das wissen wir alle und am Wichtigsten war der Vorgang selbst und die Freude am Tun.

Ganz besonders bedanken möchte ich mich an dieser Stelle bei den Künstler*innen selbst für ihre Freude und spontane Umsetzung.

Und was auch noch sehr schön war: Die Bewohner*innen des Altenheims  haben in der Coronazeit auch fleissig gewählt und hatten nach Aussage der Einrichtungsleiterin Frau Harz große Freude. Vielen Dank dafür !

 

Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank für ihre Teilnahme und ihr Engagement!!!

Nun die ersten drei Plätze:

1. Platz : Herr Arfoui mit insgesamt 44 Stimmen

2. Platz : Frau Hüttenberger mit insgesamt 16 Stimmen

3. Platz: Frau Göring mit insgesamt 13 Stimmen

 

Vielen Dank an die anderen Teilnehmerinnen mit ihren schönen Werken!

 

Auch sie bekommen kleine Preise und die versprochenen Sommerfeste haben ja schon statt gefunden, nämlich am 6., 9. und am 10. Juli jeweils an den Wohnstandorten im Mühlenweg, im Overmeyerhaus und zuletzt im Steinbruchweg.

Dieses Jahr nicht gemeinsam, weil wir wegen der Infektionsgefahr kein großes Sommerfest durchführen konnten. Aber an den verschiedenen Standorten wurde trotz aller Coronavorsichtsmaßnahmen gemütlich gefeiert.

 

 

 

Hanns-Joachim-Haus Behindertenhilfe Verwaltungsstelle Hanns-Joachim-Straße 10-12, 66271 Kleinblittersdorf Anfahrt 06805/6799812 06805/6799816 sekretariat@hjh-behindertenhilfe.de
Pädagogische Leitung
Frau Gabriele Justen
06805/6799815 06805/6799816
Einrichtungsleiter
Marc Schmitt
06 81 / 79 39-27